finanzenverlag

Tichys Einblick ist das Magazin für alle, die die Nase voll haben vom bevormundenden Mainstream-Journalismus. Roland Tichy Herausgeber Tichys Einblick

TICHYS EINBLICK

Standpunkte zu Politik, Wirtschaft und Kultur

Tichys Einblick ist ein Monatsmagazin für die liberal-konservative Elite; eine Ziel­gruppe, die die Nase voll hat vom bevormundenden Mainstream-Journalismus, die selber denkt, die die Wahrheit verträgt, die mehr über Hintergründe und Zusammen­hänge erfahren möchte. Die die Dinge anschaut, wie sie sind und nicht so, wie man sie sich wünscht. Heute haben wir jederzeit Zugang zu allen Informationen dieser Welt. Tageszeitungen, Zeitschriften, Hörfunk, Fernsehen und Websites versorgen uns mit einem ständigen Strom an Meldungen und Kommentierungen. Aus den sozialen Netzwerken stürmt ein unerschöpflicher Strom häufig selbstreferentieller Meinung. Fast überall ist man um politische Korrektheit bemüht, weshalb fast alle Kommentare gleichförmig und schablonenhaft klingen. Niemand bürstet gegen den Strich, niemand stellt die Fragen „Warum eigentlich nicht?“ oder „Wer soll das eigentlich alles bezahlen?“. Niemand erinnert mit lauter Stimme daran, dass wir uns am Machbaren orientieren sollten, nicht am Wünschbaren.

Ausgabe 07/2017

Titelthema

Ministerin mit Zeitzünder

Was treibt Verteidigungs­minis­terin Ursula von der Leyen in diesen bizarren Kampf gegen ihre eigene Truppe? Die Ursachen sind in ihrer bitteren Familien­geschichte zu finden, die jetzt Heer, Luftwaffe und Marine mit­reißt. Eine Insti­tution steht buch­stäblich auf dem Spiel.

Politik

Demokratie im Sinkflug

„Mehr Demokratie wagen“ wollte Willy Brandt 1972. Davon spricht niemand mehr. 2017 befindet sich die „Demo­kratie im Sinkflug“, so der Titel des aktuellen Buches von Gertrud Höhler. Sie beschreibt schonungs­los die Verant­wortung der politi­schen Elite für diesen Prozess.

Wirtschaft

Datensicherheit

Der größte Internet­knoten­punkt der Welt, DE-CIX, pulsiert in Frankfurt am Main. Und einer der renom­mier­tes­ten Internet­daten-Experten Deutsch­lands weiß genau, was dort passiert. Klaus Landefeld gibt Einblick in die komplexe digitale Infrastruktur.

Fakten

Druckauflage
40.827 Expl. (IVW I/2017)
Verkaufte Auflage
14.012 Expl. (IVW I/2017)
Verkaufspreis
8,00 EUR
Heftformat (BxH):
210mm x 280mm
Anzeigenpreis 1/1 4c
8.000 EUR
Mediadaten

Print

Bestellen Sie Tichys Einblick bequem nach Hause - ohne Zusatzkosten.

Probeabo: 3 Ausgaben für nur 15,00 EUR

Jahresabo: 12 Ausgaben für 84,00 EUR

Abo-Shop